Unterstützt von
Fleischstücke mit Rasierklingen

Heinrich-Boschen-Straße 21, 25421 Pinneberg, Deutschland
19.11.2015 - #7077

Am vergangenen Samstag wurde in der Kleintierpraxis am Mühlendamm, Elmshorn ein Hund mit Erbrechen vorgestellt. Das Erbrechen hat ihm das Leben gerettet, denn das Erbrochene enthielt Klingen. Unser Patient hatte riesiges Glück. Die nachfolgend durchgeführte Röntgenuntersuchung bewies, dass er wirklich alle Klingen erbrochen hatte. Inzwischen geht es ihm wieder gut. Die Klingen waren vermutlich mit einem Faden an ein Fleischstück genäht. Der Faden war noch vorhanden. Dies weist darauf hin, dass jemand vorsätzlich einen tödlichen Köder für Hunde präpariert und ausgelegt hat. Wir können leider nicht davon ausgehen, dass es der einzige war. Deshalb bitte ich Sie/Euch, diese Nachricht zu teilen und höllisch aufzupassen, dass Hunde in unserer Umgebung/im Kreis Pinneberg nichts aufnehmen, was irgendwo rumliegt.

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »

Weitere Fundorte in der Nähe
Hackfleisch gespickt mit Nägeln
Liether Kalkgrube, 25336 Klein Nordende, Deutschland
Präpariertes Hundefutter gefunden
Bollenser Str., 29559 Wrestedt, Deutschland
Hund erleidet Vergiftung durch Rattengift
24782 Büdelsdorf, Deutschland
Hund nach Aufnahme von Giftköder in Behandlung
Eckernförder Str. 113, 24116 Kiel, Deutschland
Mit Schrauben präparierte Wurst
Osterhagen, 27721 Ritterhude, Deutschland
Fleischstücke mit Reiszwecken gefunden
Ferdinand-Beit-Straße, 20099 Hamburg, Deutschland
Hund nimmt unbekannten Giftköder auf
Theodor-Storm-Straße, 21271 Hanstedt, Deutschland
Fleischstücke mit Angelhaken präpariert
Udonenstraße, 21680 Stade, Deutschland
Tödliche Hundeköder ausgelegt
Im Grunde, 28239 Bremen, Deutschland

Mein Hund hat Angst

Damit bist du der Star auf jedem Hundeplatz! In verschiedenen Farben erhältlich.

Mehr »