Unterstützt von
Grillfleischköder mit eingearbeiteter Pille

Rauschenbuschstraße, 44319 Dortmund, Deutschland
17.11.2015 - #7059

Heute Morgen (14.11.2015 / 8:20 Uhr) hat mein Hund auf dem Fußweg zwischen den Häusern Rauschenbuschstr. 15 und Steinwertweg 1 ein Stück Grillfleisch gefunden.
In der Seite des gegrillten Fleisches habe ich einen Einschnitt gefunden in dem eine weißlich/bläuliche grobkörnige Substanz eingeführt ist, vermutlich Inhalt einer zerdrückten Medikamentenpille.
Die Polizei riet mir den Köder einzufrieren und das Ordnungsamt zu informieren.
Ich habe dort schon öfter Butterbrote, Brotkanten o.ä. gefunden, bislang ist mir daran aber noch nichts aufgefallen.

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »

Weitere Fundorte in der Nähe
Wurst mit Rattengift oder Nadeln gespickt
Neubrück, 51109 Köln, Deutschland
Hund stirbt nach Vergiftung
Buschmühle, Stolberg, Deutschland
Hundeköder mit Rattengift
Niederlaasphe, 57334 Bad Laasphe, Deutschland
Präparierte Hunde-Köder gefunden
Chorbusch, 50769 Köln, Deutschland
Mutmassliche Giftköder auf Hundewiese
Karl-Schurz-Straße, 33100 Paderborn, Deutschland
Fleischstücke mit blauen Pillen
Coerdestiege, 48157 Münster, Deutschland
Hunde-Köder mit scharfen Klingen
Moselstraße, 41540 Dormagen, Deutschland
Fleischwürste mit Rattengift
Riehestraße, 31675 Bückeburg, Deutschland
Wurst und Knochengemisch mit Stachel
Mühlenstraße 24, 34549 Edertal, Deutschland

Mein Hund hat Angst

Damit bist du der Star auf jedem Hundeplatz! In verschiedenen Farben erhältlich.

Mehr »