Unterstützt von
Giftköder mit Schneckenkorn

Waldheim 1, 81377 München, Deutschland
10.11.2015 - #7032

Zwei unterschiedliche Hundebesitzer haben uns unabhängig voneinander berichtet.
Fall 1) vor etwa drei Wochen hat ein Mischling einen Köder aufgenommen. Köder selbst wurde nicht identifiziert. Der Hund hat stark zu speicheln angefangen und wurde in die Tierklinik gebracht. Hund bekam Spritze und musste sich übergeben. Wegen blauer Bestandteile Schneckenkorn vermutet. Hund wurde gerettet.
Fall 2) Der Fall hat sich eigentlich wie oben zugetragen, lediglich mit einem anderen Hund. Über den Zeitpunkt der Aufnahme können wir leider keine Angaben machen, vermuten aber, dass es sich auch in jüngerer Vergangenheit zugetragen hat. Symptome gleich, Hund ebenfalls gerettet. Behandlung durch Tierarzt.

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »

Weitere Fundorte in der Nähe
Mutmassliche Giftköder werden untersucht
Bahnhofstraße, 89415 Lauingen, Deutschland
Hund im eigenen Garten vergiftet
Frühlingstraße, 86674 Baar, Deutschland
Hund zeigt Vergiftungserscheinungen
Parkstetten, Deutschland
Hund verstirbt in der Tierklinik
Emmering, Deutschland
Wiener Würstchen mit roten Kügelchen
Hackensee, 83607 Holzkirchen, Deutschland
Kleine Würstchen mit Rattengift
Berghamer Str., 83624 Otterfing, Deutschland
Hackfleischbällchen mit Klingen
Föhrenstraße, 82110 Germering, Deutschland
Mit Rattengift präparierte Wurst
Sudetenlandstraße, 85368 Moosburg an der Isar, Deutschland
Hundehasser treibt sein Unwesen
Waldstraße, 86738 Deiningen, Deutschland

Mein Hund hat Angst

Damit bist du der Star auf jedem Hundeplatz! In verschiedenen Farben erhältlich.

Mehr »