Unterstützt von
Unbekannter Köder mit Schneckenkorn

Lindenstraße 4, 25486 Alveslohe, Deutschland
22.10.2015 - #6927

In der ersten Oktoberhälfte wurden insgesamt drei Fälle angezeigt. Ein Hund überlebte, zwei Tiere starben nach schlimmem Leiden. Die Tiere lebten nur wenige hundert Meter voneinander entfernt. In einem Fall konnten Reste des Ungeziefervernichtungsmittels Schneckenkorn gefunden werden.
Die Polizei warnt Tierhalter: Weitere Giftköder seien möglich.
Hinweise an die Ermittler: Telefon 04551-8840.
Quelle: mopo.de

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »

Weitere Fundorte in der Nähe
Hundehalter warnt vor Giftködern
Alsterwanderweg, Hamburg, Deutschland
Kauknochen mit Nagel
Valckenburghstraße, 28201 Bremen, Deutschland
Hackfleisch mit Nägeln bestückt
An der Thomaskirche, 21224 Rosengarten, Deutschland
Giftköder sichergestellt
Brackler Grund, 21220 Seevetal, Deutschland
Köder auf Hundefreilauffläche ausgelegt
29640 Schneverdingen, Deutschland
Vermutlich Giftköder im Stadtwald
Am Stadtwald, 28832 Achim, Deutschland
Hunde-Hasser verteilt Giftköder
Daniel-Sommer-Weg, 21682 Stade, Deutschland
Köder mit Sicherheitsnadeln
Borsteler Dorfstraße 102, 27283 Verden, Deutschland
Hackfleischbällchen mit Pillen
Insterburger Str., 22175 Hamburg, Deutschland

Mein Hund hat Angst

Damit bist du der Star auf jedem Hundeplatz! In verschiedenen Farben erhältlich.

Mehr »