Unterstützt von
Frisches Fleisch auf Felsbrocken deponiert

Leipziger Str. 184, 38124 Braunschweig, Deutschland
19.10.2015 - #6917

meine Frau hat heute auf ihrer Hunderunde auf einem Felsbrocken 8 kleine Fleischstücke (wahrscheinlich Geflügel) entdeckt. Ob es tatsächlich vergiftet oder gespickt war, können wir nicht sagen. Aber warum sollte jemand in einem Park einfach so Fleischstücke auslegen?
Meine Frau hat das Fleisch dann in einem Mülleimer in der Nähe entsorgt.
Ort: Braunschweig, Park zwischen Leipziger Straße und Straße "Am Zoo", südlich Schreiberhausstraße, dort südlich des Schotterwegs, der in Ost-West-Richtung durch den Park verläuft. Dort liegen zur Dekoration einige größere Felsbrocken herum. Auf einem von ihnen lag das Fleisch.
Ob unser Hund selbst etwas gefressen hat, wissen wir nicht, zur Zeit geht es ihm noch gut.
Uhrzeit: ca. 16:30
Anzeige: nein, da wir nicht sicher sind.

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »

Weitere Fundorte in der Nähe
Gemeinde warnt vor Giftködern
38159 Vechelde, Deutschland
Hackbällchen mit Schrauben
Schloßhof, 39365 Sommersdorf, Deutschland
Polizei warnt vor Giftködern
34434 Borgentreich, Deutschland
Würstchen mit blauer Füllung
Waldhofstraße 7, 38871 Ilsenburg (Harz), Deutschland
Wurstköder mit Rasierklingen
Matthias-Claudius-Straße, 39638 Gardelegen, Deutschland
Giftköder ausgelegt
Weserstraße, 37649 Heinsen, Deutschland
Hund frisst Düngemittel
Wietze Park, 30853 Langenhagen, Deutschland
Mettbälle mit Nadeln gefunden
Wulfesmühle, 37627 Wangelnstedt, Deutschland
Mettbällchen mit Rattengift
Königsberger Str., 37083 Göttingen, Deutschland

Mein Hund hat Angst

Damit bist du der Star auf jedem Hundeplatz! In verschiedenen Farben erhältlich.

Mehr »