Unterstützt von
Unbekannter Köder mit Rasierklinge

Kanalstraße 135, 48477 Hörstel, Deutschland
29.09.2015 - #6827

Am Mittellandkanal hat offenbar ein Unbekannter mit Rasierklingen präparierte Köder für Hunde ausgelegt. Davor warnt die Wasserschutzpolizei.
Nach Angaben der Beamten waren Kanalschiffer auf dem Betriebsweg zwischen Wasserschutzpolizei und dem Hasedüker in Pente mit ihrem Hund unterwegs. Bevor die Halter reagieren konnten, hatte das Tier etwas gefressen, das auf dem Weg lag. Zwei Tage später habe der Hund Blut gespuckt. Bei einer Magenspülung entdeckte ein Tierarzt die Rasierklinge. Die Wasserschutzpolizei appelliert deshalb an alle Hundehalter, auf den Betriebswegen am Kanal besondere Sorgfalt walten zu lassen und den Hund an der Leine zu führen. Sie ermittelt gegen Unbekannt wegen Tierquälerei.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Wasserschutzpolizei, Tel. 05461/91235, entgegen.

Quelle: noz.de

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »

Weitere Fundorte in der Nähe
Mutmassliche Giftköder auf Hundewiese
Karl-Schurz-Straße, 33100 Paderborn, Deutschland
Fleischstücke mit blauen Pillen
Coerdestiege, 48157 Münster, Deutschland
Fleischwürste mit Rattengift
Riehestraße, 31675 Bückeburg, Deutschland
Fleisch mit signalroten Stückchen
Turmstraße, 47119 Duisburg, Deutschland
Vergiftete Köder auf einem Grundstück
Am Jöllesiek, 33739 Bielefeld, Deutschland
Rohes Fleisch mit Nägeln
Papenberg 2A, 32689 Kalletal, Deutschland
Hund frisst Fleisch mit Rattengift
Schillstraße, 47119 Duisburg, Deutschland
Hund stirbt an Rattengift
Aaper Weg, 46485 Wesel, Deutschland
Mit einer Rasierklinge gespicktes Wurststück
Oldentruper Str., Bielefeld, Deutschland

Mein Hund hat Angst

Damit bist du der Star auf jedem Hundeplatz! In verschiedenen Farben erhältlich.

Mehr »