Unterstützt von
Verdächtige Hähnchenschenkel

Fröbelpl. 15, 50823 Köln, Deutschland
17.09.2015 - #6791

Meldung einer Hundehalterin:
Auf dem Verbindungsweg vom Fröbelplatz zur Geisselstraße in Köln-Ehrenfeld (50823), haben wir an jedem Baum ausgelegte Hähnchenschenkel (4 Stück) entdeckt. Das war am 16. September 2015 um 14:00Uhr. Die Schenkel waren frisch und NICHT mit scharfen Gegenständen präpariert. Nach Rücksprache mit der Polizei könnten die Schenkel mit Gift präpariert worden sein. Das Gebiet wird noch nach weiteren Fleischstücken von der Polizei abgesucht. Alles was wir gefunden haben, wurde eingesammelt. Es ist also nicht 100% klar, ob es sich um Giftköder gehandelt hat. Dennoch ist es nicht auszuschließen.

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »

Weitere Fundorte in der Nähe
Hunde-Köder mit Rasierklingen
Erftwerkstraße, 41515 Grevenbroich, Deutschland
Mutmassliche Giftköder am Friedhof
Goldregenstraße, 41516 Grevenbroich, Deutschland
Fleischbällchen mit Rattengift
Im Hackenthal, 53894 Mechernich, Deutschland
Frikadelle mit Rattengift
Kleingartenweg, 44892 Bochum, Deutschland
Hund frisst mutmasslichen Giftköder
Breslauer Str., 41460 Neuss, Deutschland
Hackbällchen mit Rasierklingen
Flugpl., 47929 Grefrath, Deutschland
Wurstköder mit Rasierklingen
Mülheimer Str., Oberhausen, Deutschland
Mit Garn umwickelte Schinkenröllchen
Mathilde-Kaiser-Straße, 45138 Essen, Deutschland
Hund frisst mit Schrauben gespickte Wurst
35708 Haiger, Deutschland

Mein Hund hat Angst

Damit bist du der Star auf jedem Hundeplatz! In verschiedenen Farben erhältlich.

Mehr »