Unterstützt von
Unbekannter Giftköder

Fischartstraße, 80686 München, Deutschland
16.09.2015 - #6789

Unser Berner Sennenhund hat am Sonntagmorgen, den 13.09.2015, hochgradige Vergiftungserscheinungen gezeigt. (Krämpfe, Atemnot, übermäßiger Speichelfluss, nicht mehr fähig zu laufen). Da er sich am Morgen nur im eigenen Garten und auf einem kleinen Spazierweg zwischen Fischartstrasse, 80686 München und Stegener Weg aufhielt, kann die Giftaufnahme auch nur dort statt gefunden habe. Nach sofortigem Transport zur Tierklinik und dortiger Behandlung befindet sich unser Hund nun auf dem Wege der Besserung. Welche Art von Gift ließ sich nicht mehr feststellen, da die Aufnahme nicht bemerkt wurde (der Hund lief bisher immer frei). Aber die hochtoxischen Blutwerte der Leber und die Symptomatik lassen auf Schneckenkorn schließen. Das Gift muss aber verpackt, in Fleisch oder für einen Hund gut riechender Substanz gepackt gewesen sein, da unser Hund einfach herumliegende Giftkörner in purer Darreichungsform nie aufnehmen würde.

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »

Weitere Fundorte in der Nähe
Präparierte Köder ausgelegt
Eittinger Str. 30, 85459 Berglern, Deutschland
Stadtsprecherin warnt vor Fleischstücken
Auguste-Wittig-Straße, 83646 Bad Tölz, Deutschland
Zwei Fleischbällchen mit weißem Pulver
Ulmenallee, 82110 Germering, Deutschland
Mit Blaukörnern versehene Fleischbällchen
Bahnhofstraße, 87749 Hawangen, Deutschland
Hund überlebt Vergiftung
Reinhardsried, 87647 Unterthingau, Deutschland
Giftköder ausgelegt - 1 Hund tot
Mühlenstraße, 83236 Übersee, Deutschland
Hundeköder: Hündin überlebt Angriff
Margaretenstraße, 84036 Kumhausen, Deutschland
Hund mit akuten Vergiftungserscheinungen
Freutsmoos, 83349 Palling, Deutschland
Akita-Husky-Mix offenbar vergiftet
Haslacher Weg, 86577 Sielenbach, Deutschland

Mein Hund hat Angst

Damit bist du der Star auf jedem Hundeplatz! In verschiedenen Farben erhältlich.

Mehr »