Unterstützt von
Wurststückchen und Teigbällchen mit Gift

Guardinistraße 93, 81375 München, Deutschland
06.09.2015 - #6752

Am Haderner Stern U-Bahn zwischen den Aufgängen am Wegrand soll ein Hund einen Köder, Wurststückchen oder Teigbällchen mit Gift, aufgenommen haben. Dem Hund musste daraufhin er Magen ausgepumpt werden. Ob die betroffene eine Anzeige erstattet hat ist derzeit unklar. Bitte haltet in diesem Bereich die Augen offen und meldet weitere Funkstücke der Polizei.

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »

Weitere Fundorte in der Nähe
Hund schluckt Köder
Landrat-Müller-Hahl-Straße, 86859 Igling, Deutschland
Vergifteter Hund wird in Tierklinik eingeliefert
Roider-Jackl-Straße 4, 85356 Freising, Deutschland
Giftköder verteilt: Bereits zwei Hunde verendet
Lahntalweg, 6020 Innsbruck, Österreich
Hund frisst Giftköder - Einschläferung
Landshuter Str., 84106 Volkenschwand, Deutschland
Präparierte Köder ausgelegt
Eittinger Str. 30, 85459 Berglern, Deutschland
Stadtsprecherin warnt vor Fleischstücken
Auguste-Wittig-Straße, 83646 Bad Tölz, Deutschland
Zwei Fleischbällchen mit weißem Pulver
Ulmenallee, 82110 Germering, Deutschland
Mit Blaukörnern versehene Fleischbällchen
Bahnhofstraße, 87749 Hawangen, Deutschland
Hund überlebt Vergiftung
Reinhardsried, 87647 Unterthingau, Deutschland

Mein Hund hat Angst

Damit bist du der Star auf jedem Hundeplatz! In verschiedenen Farben erhältlich.

Mehr »