Unterstützt von
Hackfleischbällchen mit roten Getreidekörnern

Darmstädter Straße 130, 64319 Pfungstadt, Deutschland
31.07.2015 - #6608

Ich lief da mit meinem Schäferhund an dieser Stelle, dann schnappte er nach den am Wegrand liegenden frischen Hackfleischbällchen. Ich konnte zum Glück das Zeug sofort aus seinem Maul herauspulen. Da waren rote Getreidekörner drinnen, also Rattengift mit - wie heißt das - Marcumar oder so. In dieser Gegend sind auch Aufkleber an Verkehrsschildern und so, daß da Gift gegen Hunde ausgelegt wird. Die werden immer wieder abgerissen. Mein Hund ist noch fit, weil ich ihm das Zeug aus dem Maul genommen habe.

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »

Weitere Fundorte in der Nähe
Feuchtköder mit unbekannten gelben Körnen
Rheinstraße 70, 76706 Dettenheim, Deutschland
16 Köder mit Rasierklingen am Modell-Flugplatz
69231 Rauenberg, Deutschland
Hund frisst mutmasslichen Giftköder
Willy-Brandt-Platz, 55122 Mainz, Deutschland
Hund trinkt aus vergifteter Pfütze
Fischbach, Deutschland
Gezielte Tat: Hundewelpe vergiftet
Vettelschoß, Deutschland
Warnung vor mutmaßlichen Giftködern
Stadtwald, 60598 Frankfurt am Main, Deutschland
Gewolfter und zusammengepresster Räucherlachs
Am Mühlenteich, 56291 Lingerhahn, Deutschland
Köder mit Rattengift
Im Haßlocher Tann, 65428 Rüsselsheim, Deutschland
Klara und Bella lagen tot im Körbchen
Klingelhüttenweg, 69118 Heidelberg, Deutschland

Mein Hund hat Angst

Damit bist du der Star auf jedem Hundeplatz! In verschiedenen Farben erhältlich.

Mehr »