Unterstützt von
Gift und/oder Rasierklingen in Wurst

Hettweg 8, 41063 Mönchengladbach, Deutschland
05.05.2015 - #6011

Laut einer Hundebesitzerin soll ihr Hund in der Nähe der Hundewiese am Hettweg einen Meisenknödel im Maul gehabt haben und zeigte wenig später vergiftungserscheinungen. Der Hund erbrach Blut und hatte blutigen Stuhlgang. Der Tierarzt konnte dem siebenjährigen Rüden nicht mehr helfen. Aus ihrem Umfeld weiß die Hundehalterin, dass es im Bereich Windberg und Großheide derzeit auffällig viele Hunde mit akuten Vergiftungserscheinungen gibt. Auch ihr Tierarzt habe das bestätigt.

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »

Weitere Fundorte in der Nähe
Mettfleisch mit Rattengift
Nevelkamp 58, 46399 Bocholt, Deutschland
Ausgelegte Köder mit Rasierklingen
Grenzstraße, 46045 Oberhausen, Deutschland
Giftköder mit Rattengift
Reinaldstraße, 53879 Euskirchen, Deutschland
Hundehasser legt Giftköder aus
Höhrath, 42659 Solingen, Deutschland
Mit Nägeln gespickten Köder am Südpark
Brühler Str. 20, 42657 Solingen, Deutschland
Gezielte Tat: Hundewelpe vergiftet
Vettelschoß, Deutschland
Mit Rattengift präpariertes Hackbällchen
Arnoldsweilerweg, 52399 Merzenich, Deutschland
Wurst mit Nägeln und Draht
46519 Alpen, Deutschland
Warnung vor Wurstködern mit Rasierklingen
Grenzstraße, 46045 Oberhausen, Deutschland

Mein Hund hat Angst

Damit bist du der Star auf jedem Hundeplatz! In verschiedenen Farben erhältlich.

Mehr »