Unterstützt von
Wurstköder mit Glasscherben

Professor-Wagner-Straße 7, 73431 Aalen, Deutschland
18.04.2015 - #5706

Im Bereich Galgenbergstraße / Mohlstraße wurde eine mit Glasscherben bestückte Wurst gefunden, das dort von einem Unbekannten vermutlich mit dem Ziel ausgelegt wurde, Hunde zu verletzen oder gar zu töten. Glücklicherweise nahm der Hund den Köder nicht auf und blieb unversehrt. Hinweise auf den Täter oder etwaig weitere geschädigte Hundehalter durch weitere Köder nimmt das Polizeirevier Aalen unter Tel.: 07361/5240 entgegen.

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »

Weitere Fundorte in der Nähe
Zwei Fleischbällchen mit weißem Pulver
Ulmenallee, 82110 Germering, Deutschland
Zwei große Warnschilder säumen die Spazierwege
Hohenheimer Str. 53, 73770 Denkendorf, Deutschland
Mit Blaukörnern versehene Fleischbällchen
Bahnhofstraße, 87749 Hawangen, Deutschland
Wieder präpariertes Leckerli gefunden
Mönchfeld, Stuttgart, Deutschland
Hund durch Giftköder verstorben?
Lindelbacher Str., 97246 Eibelstadt, Deutschland
Klara und Bella lagen tot im Körbchen
Klingelhüttenweg, 69118 Heidelberg, Deutschland
Hund verstirbt nach einem Spaziergang
74842 Billigheim, Deutschland
Akita-Husky-Mix offenbar vergiftet
Haslacher Weg, 86577 Sielenbach, Deutschland
Präparierte Tennisbälle als Giftköder
Weingartenstraße, 86633 Neuburg an der Donau, Deutschland

Mein Hund hat Angst

Damit bist du der Star auf jedem Hundeplatz! In verschiedenen Farben erhältlich.

Mehr »