Unterstützt von
Leckerlis mit Rattengift

Kanzlei 2, 25704 Nordermeldorf, Deutschland
26.02.2015 - #5116

Kreis Dithmarschen (ots) - Ein Hundeführer aus Nordermeldorf führte sein Tier am Freitagnachmittag im Bereich Nordermeldorf, Kanzlei, auf einem Plattenweg aus. Am Ende des Weges nahm der angeleinte Hund vermutlich Rattengift auf. Er wurde in eine Tierarztpraxis gebracht und musste letztlich eingeschläfert werden.
Die Polizei warnt Hundebesitzer vor möglicherweise ausgelegtes Gift. Sie hat eine Strafanzeige gegen "Unbekannt" wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz (§ 17 TierSchG) aufgenommen.
Hinweise an die Polizeistation Meldorf, Telefon 04832/2035-0.
Hermann Schwichtenberg
Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 / 602 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »

Weitere Fundorte in der Nähe
Fleischstücke mit Reiszwecken gefunden
Ferdinand-Beit-Straße, 20099 Hamburg, Deutschland
Hund nimmt unbekannten Giftköder auf
Theodor-Storm-Straße, 21271 Hanstedt, Deutschland
Unbekannte haben vergiftetes Fleisch ausgelegt
Marienhölzung, 24941 Flensburg, Deutschland
Fleischstücke mit Angelhaken präpariert
Udonenstraße, 21680 Stade, Deutschland
Hundehalter warnt vor Giftködern
Alsterwanderweg, Hamburg, Deutschland
Hackfleisch mit Nägeln bestückt
An der Thomaskirche, 21224 Rosengarten, Deutschland
Giftköder sichergestellt
Brackler Grund, 21220 Seevetal, Deutschland
Hunde-Hasser verteilt Giftköder
Daniel-Sommer-Weg, 21682 Stade, Deutschland
Hackfleischbällchen mit Pillen
Insterburger Str., 22175 Hamburg, Deutschland

Mein Hund hat Angst

Damit bist du der Star auf jedem Hundeplatz! In verschiedenen Farben erhältlich.

Mehr »