Unterstützt von
Hackfleischbällchen mit Rattengift

Schnitterweg 14, 65207 Wiesbaden, Deutschland
13.01.2015 - #4926

Am Montag 12.01.2014 gesehen : Schild handgeschrieben mit roter Schrift Am Eingangstot der Obstanlage.
Hackfleischbällchen mit Rattengift. Vorsicht!

Ob das Schild nur von einem verärgertem Anwohner kommt oder ob es tatsächlich so einen Fund gab ist bisher nicht bekannt.
Es hing am Tor der Obstanlage wo auf diesem Feldweg viele Ortsbewohner und Spaziergänger mit Ihren Hunden laufen.
Es ist möglich das bei der ländlichen Witterung das Schild schnell zerreißt . Also trotzdem besser mit angeleinten Hunden laufen um eine Aufnahme von vergiftetem Futter zu vermeiden. Der Schnitterweg in Wi-Kloppenheim mündet am Ende in einen Feldweg der bis Wi-Bierstadt reicht bzw auch bis Wi-Erbenheim wenn man solange spazieren geht. Im Sommer wären natürlich viel mehr hier, von den umliegenden Ortsbereichen.

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »

Weitere Fundorte in der Nähe
Jagdpächter warnt vor ausgelegten Giftködern
Wildpark Alte Fasanerie, 63456 Hanau, Deutschland
Mutmaßlich vergiftete Köder auf Hundetobewiesen
Mannheimer Str., 68623 Lampertheim, Deutschland
Erneut gefährliche Hundeköder aufgetaucht
35279 Neustadt, Deutschland
Drei Hunde fallen Gift zum Opfer
Harreshausen, 64832 Babenhausen, Deutschland
Wurststücke mit Nägeln
Sonnenweg, 35279 Neustadt, Deutschland
Ein halbes Päckchen Hackfleisch
Ernst-Moritz-Arndt-Straße, 61476 Kronberg, Deutschland
Giftköder im Riederwald ausgelegt
Kirschenallee, 60386 Frankfurt am Main, Deutschland
Giftköder in Form von Hähnchenfleisch
Kurpark, 61348 Bad Homburg, Deutschland
Hund frisst wurstartigen Giftköder
Im Bodenfeld, 35576 Wetzlar, Deutschland

Mein Hund hat Angst

Damit bist du der Star auf jedem Hundeplatz! In verschiedenen Farben erhältlich.

Mehr »