Unterstützt von
Hundeleckerli mit Schneckengift

Lothringer Straße 69, 66780 Rehlingen-Siersburg, Deutschland
10.10.2014 - #4666

Die Polizei sucht einen Unbekannten, der auf einem Feldweg in Hemmersdorf ein vergiftetes Leckerli ausgelegt hat. Wie die Polizei gestern mitteilte, fraß der Schäferhund einer Hundehalterin aus Wadgassen, die mit ihrem Vierbeiner am Sonntag, 21. September, auf dem Feldweg in Hemmersdorf unterwegs war, ein am Wegesrand liegendes beiges, rundes Hundeleckerli.

Einige Stunden später musste die Frau ihren Hund wegen starker Bauchkrämpfe in eine Tierklinik bringen. Dort wurde festgestellt, dass der Schäferhund vermutlich mit dem Leckerli Schneckengift aufgenommen hatte.

Offenbar war der Leckerbissen präpariert. Der Hund überlebte die Giftattacke.

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »

Weitere Fundorte in der Nähe
Erneut Giftköder in Trier ausgelegt
Am Stadion 1, 54292 Trier, Deutschland
Rattengift an Feldweg aufgetaucht
Erdesbach, Deutschland
Welpe sollte mit Schneckenkorn vergiftet werden
65385 Rüdesheim am Rhein, Deutschland
Hund trinkt aus vergifteter Pfütze
Fischbach, Deutschland
Gewolfter und zusammengepresster Räucherlachs
Am Mühlenteich, 56291 Lingerhahn, Deutschland
Mutmassliche Giftköder in den Weinbergen
54340 Detzem, Deutschland
Hund frisst eingewickeltes Hackbällchen
Beethovenstraße, 55543 Bad Kreuznach, Deutschland
Klein geschnittene Wurst Stücke
Saarbrücker Str., 66299 Friedrichsthal, Deutschland
Hund vergiftet - Zeugen gesucht
66914 Waldmohr, Deutschland

Mein Hund hat Angst

Damit bist du der Star auf jedem Hundeplatz! In verschiedenen Farben erhältlich.

Mehr »