Unterstützt von
Mehrere tote Tiere gefunden

Goslarer Ufer, 10589 Berlin, Deutschland
10.09.2014 - #4560

Im Laufe der letzten Tage wurden hier mehrere tote Tiere gefunden. Unter anderem ein Kaninchen, eine Meise und einige Ratten. Des Weiteren ist auch das ungewöhnliche Verhalten eines Kaninchen aufgefallen, das desorientiert und völlig unbeteiligt am Wegesrand saß, so dass einer unserer Hunde beinahe darüber "stolperte". Es könnte hier Gift im Spiel sein, da der Grillplatz durch die Besucher immer stark verschmutzt wird, sind vielleicht Rattenköder ausgelegt worden, um einem Befall hier vorzubeugen.

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »

Weitere Fundorte in der Nähe
Mit Nägeln versetzte Köder ausgelegt
Arkenberger Baggersee, 13159 Berlin, Deutschland
Stück Fleisch und mit Draht umwickelt
Stölpchenweg, 14109 Berlin, Deutschland
Bratwurst mit Rattengift
Zschornewitz, Gräfenhainichen, Deutschland
Hund frisst Giftköder im Wald
Schöbendorf, 15837 Baruth/Mark, Deutschland
Wurst mit einer Rasierklinge
Sportfeldstraße, 14959 Trebbin, Deutschland
Fleischköder mit Nägeln
Magdeburger, 14770 Brandenburg, Deutschland
Hundeköder mit Rasierklingen
Berliner Mauerweg, 13159 Berlin, Deutschland
Pürierter Fisch mit Gift gemischt
Waldringstraße, 16515 Oranienburg, Deutschland
Hund frisst mutmasslichen Giftköder
Alt-Heiligensee 67, 13503 Berlin, Deutschland

Mein Hund hat Angst

Damit bist du der Star auf jedem Hundeplatz! In verschiedenen Farben erhältlich.

Mehr »