Unterstützt von
Unbekanntes Granulat in mehreren Häufchen

Nobelstraße 13B, 70569 Stuttgart, Deutschland
05.07.2014 - #4358

Als wir heute, am 05.07. um 12:00 Uhr Gassi waren, hatte unsere junge einjährige Jack-Russel-Hündin Ihre Schnauze auf einmal in einem von vielen kleinen Häufchen mit einer unbekannten Substanz. Dieses terracotta-farbene Granulat war gestern vormittag definitiv noch nicht da und war immer jeweils um künstliche Löcher (keine Mauslöcher) verstreut. Der genaue Fundort liegt an einem Fußweg direkt am Parkplatz gegenüber der Hochschule der Medien. Dort um die Bäume herum sind diese kleinen Löcher (max. 1,5cm Durchmesser) und verteilte Häufchen von dem festen Granulat.

Kurz nach dem Fressen hat sich unsere Hündin gleich ans Gras fressen gemacht, aber sie musste sich nicht übergeben. Daheim war sie dann sehr schlapp und lag nur noch rum. Wir sind ca. 1,5h später in die Tierklinik, da uns auch ein Landschaftsgärtner aus dem Bekanntenkreis keine Auskunft über die Substanz geben konnte, und wir auf Nummer sicher gehen wollten. Dort wurde das Granulat begutachtet, aber konnte auch nicht zugeordnet werden. Es ist allerdings definitiv kein Mäusekot.

In der Tierklinik bekam sie eine Spritze, damit sie sich übergibt. Das hat sie dann auch mehrfach getan, bis alles (inkl. dem festen Granulat) wieder herauskam. Sie ist dementsprechend schlapp nun, aber immerhin ist das Granulat draußen. Wir wissen bis jetzt nicht, was es war, aber es gehört definitiv in keinen Hundemagen. Wir hoffen, dass sie sich nun schnell wieder erholt.

Die Substanz riecht übel (ähnlich Pflanzendünger) und ist aus festem Granulat. Verteilt in einem Radius von ca. 5 Metern rund um die zwei-drei Bäume, die dort stehen. Hunde sollten vorsichtshalber an der Leine geführt werden und darauf geachtet werden, dass sie die Substanz nicht zu sich nehmen!!!

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »

Weitere Fundorte in der Nähe
Feuchtköder mit unbekannten gelben Körnen
Rheinstraße 70, 76706 Dettenheim, Deutschland
16 Köder mit Rasierklingen am Modell-Flugplatz
69231 Rauenberg, Deutschland
Mutmaßlicher Giftköder in einer Obstwiese
Kirschenweg, 77876 Kappelrodeck, Deutschland
Hund frisst rasierklingenartige Metallstücke
Affentaler Str., 77815 Bühl, Deutschland
Zwei große Warnschilder säumen die Spazierwege
Hohenheimer Str. 53, 73770 Denkendorf, Deutschland
Hund trinkt aus vergifteter Pfütze
Fischbach, Deutschland
Mit Blaukörnern versehene Fleischbällchen
Bahnhofstraße, 87749 Hawangen, Deutschland
Wieder präpariertes Leckerli gefunden
Mönchfeld, Stuttgart, Deutschland
Jack Russel Terrier frisst vermutlich Giftköder
Mühlhauser Str., 78056 Villingen-Schwenningen, Deutschland

Mein Hund hat Angst

Damit bist du der Star auf jedem Hundeplatz! In verschiedenen Farben erhältlich.

Mehr »