Unterstützt von
Gift in weißen Bröckchen

Peter-Cornelius-Platz 8, 55118 Mainz
20.06.2014 - #4327

Mein Hund gestern um 16:30 Uhr diese weißen Bröckchen gefressen. Ca. 3,5 h Std später begann Sie heftig zu zitttern und als es nicht aufhörte sind wir in die Tierklinik gefahren. Dort angekommen konnte sie sich schon kaum mehr auf den Beinen halten, hatten Bewegungs- und Wahrnehmungsstörungen... es war ein Bild des Jammers.

Der Arzt tippte sofort auf Vergiftung mit Organphosphaten, er verabreichte ein Brechmittel, was auch wirkte. Sie bekam Infusionen und blieb über Nacht. Heute habe ich sie abgeholt - sie scheint es zu überleben. Der Arzt sagte, dass diese Gifte in recht kurzer Zeit Symptome zeigen - von daher kommt eigentlich nur dieser o.g. Vorfall mit den weißen Bröckchen in Frage.

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »

Weitere Fundorte in der Nähe
Feuchtköder mit unbekannten gelben Körnen
Rheinstraße 70, 76706 Dettenheim, Deutschland
16 Köder mit Rasierklingen am Modell-Flugplatz
69231 Rauenberg, Deutschland
Hund frisst mutmasslichen Giftköder
Willy-Brandt-Platz, 55122 Mainz, Deutschland
Hund trinkt aus vergifteter Pfütze
Fischbach, Deutschland
Gezielte Tat: Hundewelpe vergiftet
Vettelschoß, Deutschland
Warnung vor mutmaßlichen Giftködern
Stadtwald, 60598 Frankfurt am Main, Deutschland
Gewolfter und zusammengepresster Räucherlachs
Am Mühlenteich, 56291 Lingerhahn, Deutschland
Köder mit Rattengift
Im Haßlocher Tann, 65428 Rüsselsheim, Deutschland
Klara und Bella lagen tot im Körbchen
Klingelhüttenweg, 69118 Heidelberg, Deutschland

Mein Hund hat Angst

Damit bist du der Star auf jedem Hundeplatz! In verschiedenen Farben erhältlich.

Mehr »