Unterstützt von
Giftköder mit vermutlich strychnin

Merkurstraße, 91074, Herzogenaurach, Deutschland
13.03.2014 - #3961

Unser Hund und einen Abend später ein weiterer Hund haben an dieser Stelle etwas gefressen. Kurze Zeit später litten sie unter starken Krämpfen bis zur kontrolllosen Einkotung. Beide Hunde wurden sehr schnell zum TA gebracht und haben überlebt. TA stellte fest, dass es sich bei der Vergiftung um Strychnin oder ein anderes sehr schnell wirkendes Nervengift handelt.
Eine urinprobe unseres Hundes befindet sich im Kriminaltechnischen Labor der Uni. Polizei ist eingeschaltet und Anzeige ist erstattet.

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »

Weitere Fundorte in der Nähe
Pekinese wurde mit Rattengift vergiftet
Oedenberger Str., 90491 Nürnberg, Deutschland
Hundehasser legt Rasierklingen aus
Dolomitenstraße, 93057 Regensburg, Deutschland
Gift direkt in deren Garten geworfen
Heuweg, Erlangen, Deutschland
Giftköder in Hühnerstall geworfen
Heinrich-von-Stein-Straße, 92342 Freystadt, Deutschland
Offene Rattengiftpackung mit Haferflocken
Tuchbleiche 11, 97631 Bad Königshofen, Deutschland
Hund durch Giftköder verstorben?
Lindelbacher Str., 97246 Eibelstadt, Deutschland
Dubioses Wurststück gefunden
96173 Oberhaid, Deutschland
Polizei warnt vor Hundehasser
Mainleus, Deutschland
Käse mit Nadeln präpariert
Amselweg, 93186 Pettendorf, Deutschland

Mein Hund hat Angst

Damit bist du der Star auf jedem Hundeplatz! In verschiedenen Farben erhältlich.

Mehr »