Unterstützt von
Leckerchen mit Glasscherben

Klarastraße, 45663, Recklinghausen, Deutschland
12.03.2014 - #3959

Ein Hund (Bonnie, Koikerhondje) hat einen Köder gefressen und verendete einen Tag später. Beim Tierarzt wurde beim Ultraschall festgestellt, dass im Magen des Hundes Schnitte waren, die Leber hatte sich bereits teilweise aufgelöst und im Blut konnte Gift (vermutlich Schneckenkorn) nachgewiesen werden.
Der Hund gehört Nachbarn von mir.
Das Tier wurde in der Tierklinik in Castrop Rauxel (Praxis Wilhelmi) behandelt.
Anzeige wurde bei der Polizei Recklinghausen von der Hundehalterin erstattet.
Ich habe persönlich mit der Familie gesprochen.

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »

Weitere Fundorte in der Nähe
Wurst mit Rattengift oder Nadeln gespickt
Neubrück, 51109 Köln, Deutschland
Hund stirbt nach Vergiftung
Buschmühle, Stolberg, Deutschland
Hundeköder mit Rattengift
Niederlaasphe, 57334 Bad Laasphe, Deutschland
Präparierte Hunde-Köder gefunden
Chorbusch, 50769 Köln, Deutschland
Fleischstücke mit blauen Pillen
Coerdestiege, 48157 Münster, Deutschland
Hunde-Köder mit scharfen Klingen
Moselstraße, 41540 Dormagen, Deutschland
Fleisch mit signalroten Stückchen
Turmstraße, 47119 Duisburg, Deutschland
Vergiftete Köder auf einem Grundstück
Am Jöllesiek, 33739 Bielefeld, Deutschland
Rasierklingen in Fertigfrikadellen
Unterweg, 41540 Dormagen, Deutschland

Mein Hund hat Angst

Damit bist du der Star auf jedem Hundeplatz! In verschiedenen Farben erhältlich.

Mehr »