Unterstützt von
Mehrere ca 3 cm große Speckstücke

Ludwig-Barnay-Platz, 14197, Berlin, Deutschland
06.03.2014 - #3929

Am 5.03. haben wir in den frühen Morgenstunden (gegen halb 8) wieder Köder gefunden. Es handelt sich um ca. 3 - 4 cm große Speckstücke. Diese hatten noch keinerlei Rasierklingen, Zahnstocher noch andere Dinge drin zu stecken, Wir vermuten aber ganz stark, dass jemand wieder anfängt unsere kleinen Lieblinge zu ködern, bevor die richtigen "Giftköder" ausgelegt werden. Morgens um 5 Uhr lagen noch keine Speckstücke rum. Es muss also in der Zeit zwischen 5 und halb 8 passiert sein).
Also haltet die Augen offen, wenn ihr mit euren Lieblingen in der Nähe seid.
Leider kam es in der Vergangenheit bereits zu Todesfällen durch Giftköder in und um den verlinkten Park.

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »

Weitere Fundorte in der Nähe
Bratwurst mit Rattengift
Zschornewitz, Gräfenhainichen, Deutschland
Hund frisst Giftköder im Wald
Schöbendorf, 15837 Baruth/Mark, Deutschland
Wurst mit einer Rasierklinge
Sportfeldstraße, 14959 Trebbin, Deutschland
Fleischköder mit Nägeln
Magdeburger, 14770 Brandenburg, Deutschland
Hundeköder mit Rasierklingen
Berliner Mauerweg, 13159 Berlin, Deutschland
Pürierter Fisch mit Gift gemischt
Waldringstraße, 16515 Oranienburg, Deutschland
Hund frisst mutmasslichen Giftköder
Alt-Heiligensee 67, 13503 Berlin, Deutschland
Köder mit Glas gespickt
Schwatlostraße, 12207 Berlin, Deutschland
Wurststücke mir Rattengift
Flämingstraße, 16227 Eberswalde, Deutschland

Mein Hund hat Angst

Damit bist du der Star auf jedem Hundeplatz! In verschiedenen Farben erhältlich.

Mehr »