Unterstützt von
Tödliches Gift evtl in Igelrest

CO6, 96145, Seßlach, Deutschland
17.02.2014 - #3856

Wir machten einen Ausflug, am 20. Juli 2013. Zwischen einem Korn-, und Maisfeld ließen wir unsere Junghündin laufen. Wir wußten damals noch nichts von Gefahren mitten in der Natur. Wir sahen keine Köder, nur einen Igelrest. Wir vermuten jetzt, daß dort evtl. die Köder drin versteckt waren. Wir fuhren von diesem Ort nach einer Weile direkt wieder heim. Unserer Hündin ging es bald darauf nicht gut: Speicheln, Erbrechen und Durchfall, später extreme Krämpfe. Der Versuch des Tierarztes, sie zu retten, blieb leider erfolglos. Der Tierarzt sprach von einem extrem konzentrierten Gift. Das hat man auch stark gerochen. Es wurde Anzeige erstattet. - Aus emotionalen Gründen kann ich es erst jetzt (Februar 2014) hier hinschreiben.

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »

Weitere Fundorte in der Nähe
Pekinese wurde mit Rattengift vergiftet
Oedenberger Str., 90491 Nürnberg, Deutschland
Giftköder in den Fuldawiesen
Heinebach, 36211 Alheim, Deutschland
Hundehasser legen bespickte Köder aus
Heinrich-Heine-Straße, 98617 Meiningen, Deutschland
Gift direkt in deren Garten geworfen
Heuweg, Erlangen, Deutschland
Offene Rattengiftpackung mit Haferflocken
Tuchbleiche 11, 97631 Bad Königshofen, Deutschland
Unbekannte füttern Hund mit Rattengift
36460 Krayenberggemeinde, Deutschland
Hund durch Giftköder verstorben?
Lindelbacher Str., 97246 Eibelstadt, Deutschland
Dubioses Wurststück gefunden
96173 Oberhaid, Deutschland
Polizei warnt vor Hundehasser
Mainleus, Deutschland

Mein Hund hat Angst

Damit bist du der Star auf jedem Hundeplatz! In verschiedenen Farben erhältlich.

Mehr »