Unterstützt von
Tote Kaninchen kein direkter Köder gefunden

Willy-Busch-Straße, 24161, Altenholz, Deutschland
23.01.2014 - #3720

In Altenholz Klausdorf ist ein Hund an Rattengift gestorben.

Der Fall wurde der Polizeidienstelle Altenholz gemeldet Tel: 0431 321297

Tierarzt: Dr. Pay Wiemer 0431 337333

Besitzer des Hundes Karsten Hemken, Kontaktdaten auf Anfrage

Tod durch Rattengift zu 100% durch Bluttest bestätigt. Besitzer weiß nicht, wie sein Hund das Rattengift aufgenommen hat, berichtet aber über mehrere Tote Wildkaninchen in der Nachbarschaft. Besitzer besteht, auf Bitte von mir, bei seinem Tierarzt noch einmal ausdrücklich darauf, dass der Fall schnellstmöglich beim örtlichen Tierschutz (Tierheim Uhlenkrog), beim Amtstierarzt gemeldet wird und auch der Polizei bestätigt wird.

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »

Weitere Fundorte in der Nähe
Fleischstücke mit Reiszwecken gefunden
Ferdinand-Beit-Straße, 20099 Hamburg, Deutschland
Unbekannte haben vergiftetes Fleisch ausgelegt
Marienhölzung, 24941 Flensburg, Deutschland
Fleischstücke mit Angelhaken präpariert
Udonenstraße, 21680 Stade, Deutschland
Hundehalter warnt vor Giftködern
Alsterwanderweg, Hamburg, Deutschland
Hunde-Hasser verteilt Giftköder
Daniel-Sommer-Weg, 21682 Stade, Deutschland
Hackfleischbällchen mit Pillen
Insterburger Str., 22175 Hamburg, Deutschland
Mit Nägeln gespicktes Fleischbällchen
Reußkamp 11, 23560 Lübeck, Deutschland
Käsestücke mit Nägeln
Vieburger Gehölz, 24113, Hornheimer Weg, 24113 Kiel, Deutschland
10-15 ausgelegte Hackbällchen
Solmitzstraße, 23569 Lübeck, Deutschland

Mein Hund hat Angst

Damit bist du der Star auf jedem Hundeplatz! In verschiedenen Farben erhältlich.

Mehr »