Unterstützt von
Leberwurst Metallklemmen

Heiweg, 23566, Lübeck, Deutschland
12.10.2013 - #3265

Am Freitagmorgen, 11. Oktober 2013, wurden Beamte des 3. Polizeirevier zur Busendhaltestelle im Heiweg geschickt. Dort trafen sie gegen 6.45 Uhr auf eine 31-jährige Lübeckerin, welche mit ihrem Golden Retriever spazieren gegangen war. Die Frau hatte noch rechtzeitig gesehen, wie ihr Hund plötzlich einen Gegenstand in die Schnauze genommen hatte und darauf kaute. Auf Kommando hatte er den Gegenstand wieder fallen lassen.

Bei genauer Betrachtung musste man gemeinsam feststellen, dass es sich dabei um eine Lichtschalterabdeckung mit Metallklemmen handelte, welche großflächig mit Leberwurst bestrichen und mit einer kleinen Papiertüte umwickelt war.

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »

Weitere Fundorte in der Nähe
Fleischstücke mit Reiszwecken gefunden
Ferdinand-Beit-Straße, 20099 Hamburg, Deutschland
Hund nimmt unbekannten Giftköder auf
Theodor-Storm-Straße, 21271 Hanstedt, Deutschland
Fleischstücke mit Angelhaken präpariert
Udonenstraße, 21680 Stade, Deutschland
Hundehalter warnt vor Giftködern
Alsterwanderweg, Hamburg, Deutschland
Hackfleisch mit Nägeln bestückt
An der Thomaskirche, 21224 Rosengarten, Deutschland
Giftköder sichergestellt
Brackler Grund, 21220 Seevetal, Deutschland
Köder auf Hundefreilauffläche ausgelegt
29640 Schneverdingen, Deutschland
Hunde-Hasser verteilt Giftköder
Daniel-Sommer-Weg, 21682 Stade, Deutschland
Hackfleischbällchen mit Pillen
Insterburger Str., 22175 Hamburg, Deutschland

Mein Hund hat Angst

Damit bist du der Star auf jedem Hundeplatz! In verschiedenen Farben erhältlich.

Mehr »