Unterstützt von
Köder mit Rasierklingen

Engertstraße, 82131, Gauting, Deutschland
22.04.2013 - #2389

Am Donnerstag und am Freitag ( 18.04 / 19.04) tauchten in Stockdorf wieder Giftköder auf. Der Welpe einer Stockdorferin hatte sie entdeckt, die Frau konnte sie dem Tier jedoch aus dem Maul nehmen. Die gefährlichen Fleischbällchen lagen auf dem Waldweg, der als Verlängerung der Engertstraße in Stockdorf in den Kreuzlinger Forst führt. Die Frau informierte sofort die Polizei in Germering.

Am Samstag war eine Stockdorferin mit Ihrem Hund im Forst Kasten unterwegs. Als der Hund an etwas schnüffelte, nahm die Hundehalterin das Fleischbällchen geistesgegenwärtig auf und brachte es zur Gautinger Polizei. Auch in diesem Köder fanden die Beamten Rasierklingen.

Die Polizei appelliert an Hundebesitzer, grundsätzlich beim Gassigehen in Gauting und Umgebung auf ihre Tiere zu achten. Hinweise auf den oder die Täter nimmt die Polizeiinspektion Gauting oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Quelle: http://www.merkur-online.de

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »

Weitere Fundorte in der Nähe
Präparierte Köder ausgelegt
Eittinger Str. 30, 85459 Berglern, Deutschland
Stadtsprecherin warnt vor Fleischstücken
Auguste-Wittig-Straße, 83646 Bad Tölz, Deutschland
Zwei Fleischbällchen mit weißem Pulver
Ulmenallee, 82110 Germering, Deutschland
Mit Blaukörnern versehene Fleischbällchen
Bahnhofstraße, 87749 Hawangen, Deutschland
Hund überlebt Vergiftung
Reinhardsried, 87647 Unterthingau, Deutschland
Giftköder ausgelegt - 1 Hund tot
Mühlenstraße, 83236 Übersee, Deutschland
Hundeköder: Hündin überlebt Angriff
Margaretenstraße, 84036 Kumhausen, Deutschland
Hund mit akuten Vergiftungserscheinungen
Freutsmoos, 83349 Palling, Deutschland
Akita-Husky-Mix offenbar vergiftet
Haslacher Weg, 86577 Sielenbach, Deutschland

Mein Hund hat Angst

Damit bist du der Star auf jedem Hundeplatz! In verschiedenen Farben erhältlich.

Mehr »