Unterstützt von
Grillfleisch mit Rattengift

Kammühlweg, 85080, Gaimersheim, Deutschland
22.04.2013 - #2384

Drei Tage nach dem spaziergang auf einem Feldweg parallel zum Kammühlweg im Kraiberg ging es der Bichon-Frisé-Hündin nicht gut. Die ersten Symthome deuteten auf einen Magen-Darm-Infekt hin. Als die Symthome jedoch nicht besser wurden, ist die Besitzerin gleich zum Tierarzt gefahren.
Ulf Pauling verabreichte der geschwächten Hündin in seiner Praxis Vitamin K, das als Notfallmedikament bei Vergiftungen verwendet wird, und entnahm dem Tier eine Stuhlprobe. Der Arzt ist sich ziemlich sicher das e sich um eine Vergiftung mit Rattengift handelt.

Quelle: Donaukurier

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »

Weitere Fundorte in der Nähe
Mutmassliche Giftköder werden untersucht
Bahnhofstraße, 89415 Lauingen, Deutschland
Australian Shepherd wurde vergiftet
Hasenbuck, 91174 Spalt, Deutschland
Hund im eigenen Garten vergiftet
Frühlingstraße, 86674 Baar, Deutschland
Hund zeigt Vergiftungserscheinungen
Parkstetten, Deutschland
Hund verstirbt in der Tierklinik
Emmering, Deutschland
Wurst mit Nägeln vor Hauseingängen
Kirschgartenstraße, 90419 Nürnberg, Deutschland
Kleine Würstchen mit Rattengift
Berghamer Str., 83624 Otterfing, Deutschland
Hackfleischbällchen mit Klingen
Föhrenstraße, 82110 Germering, Deutschland
Mit Rattengift präparierte Wurst
Sudetenlandstraße, 85368 Moosburg an der Isar, Deutschland

Mein Hund hat Angst

Damit bist du der Star auf jedem Hundeplatz! In verschiedenen Farben erhältlich.

Mehr »