Unterstützt von
Unbekannte Giftköder

Alter Loscher Weg, 68623, Lampertheim, Deutschland
20.04.2013 - #2373

Im Bereich der Trimm-Dich-Strecke im Lampertheimer Wald wurden offenbar Giftköder ausgelegt, zwei Hunde sind bereits gestorben.
Frank Willhardt vom Fachdienst Sicherheit und Ordnung der Stadtverwaltung sagte am Freitag gegenüber der Lampertheimer Zeitung: „Wir wissen nicht, wie der Giftköder aussah und auch nicht, um welches Gift es sich handelt. Hundebesitzer sollten aber rund um die Trimm-Dich-Strecke aufpassen, ihr Haustier lieber an der Leine lassen.“ Wenn jemand etwas Verdächtiges bemerkt, dann soll er von Montag bis Freitag die Stadtverwaltung Lampertheim, am Wochenende die örtliche Polizeistation informieren. „Am Montag werden wir Warntafeln aufstellen“.

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »

Weitere Fundorte in der Nähe
Feuchtköder mit unbekannten gelben Körnen
Rheinstraße 70, 76706 Dettenheim, Deutschland
16 Köder mit Rasierklingen am Modell-Flugplatz
69231 Rauenberg, Deutschland
Hund frisst mutmasslichen Giftköder
Willy-Brandt-Platz, 55122 Mainz, Deutschland
Hund trinkt aus vergifteter Pfütze
Fischbach, Deutschland
Wieder präpariertes Leckerli gefunden
Mönchfeld, Stuttgart, Deutschland
Warnung vor mutmaßlichen Giftködern
Stadtwald, 60598 Frankfurt am Main, Deutschland
Gewolfter und zusammengepresster Räucherlachs
Am Mühlenteich, 56291 Lingerhahn, Deutschland
Köder mit Rattengift
Im Haßlocher Tann, 65428 Rüsselsheim, Deutschland
Klara und Bella lagen tot im Körbchen
Klingelhüttenweg, 69118 Heidelberg, Deutschland

Mein Hund hat Angst

Damit bist du der Star auf jedem Hundeplatz! In verschiedenen Farben erhältlich.

Mehr »