Unterstützt von
Hackfleischbällchen

Gryphiusstraße, 10245, Berlin, Deutschland
29.03.2013 - #2247

Ich war am Montag den 26.03.13 gegen 18 Uhr in der Gryphiusstraße in Berlin-Friedrichshain spazieren. Auf dem Gehweg lag eine kleine Plastiktüte von Saturn, die Ränder der Platiktüte waren nach unten geknickt. Unter der Tüte lag ein Blatt Küchentuch. In dieser Plastiktüte befanden sich Hackfleischbällchen mit einer Soße.

Verdächtig fand ich, dass diese Hackfleischbällchen in einer Platiktüte waren. Mein Hund hat leider von den Hackfleischbällchen gegessen. Seit vorgestern hat er starken Durchfall, seit heute ein blutunterlaufenes Auge und Blut im Kot. Ich war heute mit meinem Hund in der Tierambulanz.

Vermutlich war in den Hackfleischbällchen Rattengift, welches bekanntlich erst nach Tagen wirkt. Mein Hund wird jetzt medizinisch behandelt, ich hoffe er überlebt. Morgen werden Blutuntersuchungen gemacht, um zu sehen ob mein Hund auch innere Blutungen hat.

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »

Weitere Fundorte in der Nähe
Pürierter Fisch mit Gift gemischt
Waldringstraße, 16515 Oranienburg, Deutschland
Hund frisst mutmasslichen Giftköder
Alt-Heiligensee 67, 13503 Berlin, Deutschland
Köder mit Glas gespickt
Schwatlostraße, 12207 Berlin, Deutschland
Wurststücke mir Rattengift
Flämingstraße, 16227 Eberswalde, Deutschland
Präparierte längliche Fleischstücke
Volkspark Friedrichshain, 10249 Berlin, Deutschland
Brotstücke präpariert mit Draht
Arkenberger Baggersee, 13159 Berlin, Deutschland
Wiener Würstchen gespickt mit Nadeln
Artur-Becker-Straße, 16515 Oranienburg, Deutschland
Würstchen gespickt mit Nägeln
Selchowstraße, 12489 Berlin, Deutschland
Wurst mit Rasierklingen gespickt
Bergmannsglück, 15562 Rüdersdorf bei Berlin, Deutschland

Mein Hund hat Angst

Damit bist du der Star auf jedem Hundeplatz! In verschiedenen Farben erhältlich.

Mehr »