Hunde mit unbekannten Stoff in Lüneburg vergiftet

Abgelegt von Sascha Schoppengerd am 21.10.2011 um 14:07 Uhr, 2 Kommentare

Bereits am Donnerstag vergangener Woche erlitten zwei Hunde vermutlich aufgrund einer bisher nicht weiter bekannten Substanz leichte bis schwere Intoxikationen.

In den Vormittagsstunden des 13.10.11 gingen zwei Lüneburgerinnen mit ihren Hunden im Bereich des Hasenburger Waldes spazieren. In der darauffolgenden Nacht zeigten beide Hunde erste Symptome für eine Vergiftung. Sowohl die Labradorhündin der 42jährigen Besitzerin als auch der Jack Russel der 57jährigen mussten immerzu erbrechen und hatten sogar Blut im Stuhl. Ein anschließender Besuch beim Tierarzt bestätigte, dass die Hunde vermutlich einen toxischen Stoff, allerdings kein Rattengift, in sich genommen hatten.

Die Polizei ermittelt nun dahin gehend, ob unbekannte Täter im Bereich des Hasenburger Waldes eine entsprechende Substanz ausgelegt haben. Die Polizei möchte weitere Hundebesitzer diesbezüglich auch warnen und insbesondere hinsichtlich Sparziergängen an der genannten Örtlichkeit sensibilisieren. Die Polizei fragt auch, ob es noch weitere Betroffene gibt. Nach Aussage einer Tierärztin kann ein giftiger Stoff in den unterschiedlichsten Formen auftauchen oder in Erscheinung treten.

Dabei kann es sich zum Beispiel um getreideähnliche Pellets handeln oder das Gift wurde als Pulver untergemischt. Hinweise werden jederzeit telefonisch von der Polizei Lüneburg unter 04131/29-2215 entgegen genommen.

Quelle: presseportal.de

Über den Autor

Sascha Schoppengerd gehört zu den zwei Gründern von GiftköderRadar und er kümmert sich bei uns um das Marketing und die Weiterentwicklung der Apps. Bei Fragen erreicht Ihr Sascha auf Twitter, Facebook, Xing und Google+.

2 Reaktionen

Permalink
  • von Jutta Scherkowsky
  • 19. Mai, 2013

„Menschen“, die Gift oder Fleisch mit Nägeln gegen Tiere (hier: Hunde) auslegen, sollte man ihre eigenen Köder in deren Maul stopfen!

Permalink

Good blog you have got here.. It’s hard to find high quality writing like yours these days.

I really appreciate individuals like you! Take care!!

Schreibe uns deine Meinung

Regeln: Wir freuen uns auf dein Feedback, sei jedoch stets respektvoll und bleibe beim Thema. Wir behalten uns jederzeit das Recht vor profane, belästigende und missbräuchliche Kommentare, sowie unerlaubte Werbung in den Kommentaren (Spam) zu löschen und Wiederholungstäter zu blockieren.