Hackfleischköder mit weißem Pulver

58135 Hagen

Erhalte bei Gefahr eine Nachricht

Gern informieren wir dich bei neuen Giftködern in deiner Umgebung automatisch per E-Mail.

» «  Mit der Anmeldung willige ich ein, dass mir die GiftköderRadar GmbH generelle und personalisierte Informationen über Giftköder, Neuigkeiten und Aktionen per E-Mail schicken darf und ich bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre alt bin. Diese Einwilligung kann jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen werden. Mehr Informationen zum Datenschutz

Informationen zum Fundort

Walter-Rose-Weg, 58135 Hagen, Deutschland

Für diesen Fundort liegt eine unabhängige Bestätigung des Giftköders durch die Polizei oder den Tierarzt vor!

Ein Hundehalter aus Haspe ging mit seinem Hund am späten Samstagabend Gassi, als er eine gefährliche Entdeckung machte. Auf einer Wiese am Walter-Rose-Weg fand er verdächtige Hackfleischbrocken. Auf den Fleischstückchen: ein weißes Pulver.

Der Hundehalter rief daraufhin die Polizei, die die Fleischbrocken sofort sicherstellte. Die vermeintlichen „Leckerlis“ wurden an das Veterinärsamt weitergeleitet.
Sie werden nun einer chemischen Analyse unterzogen.

Wenn du Hinweise zu der Person machen kannst, die die Fleischbrocken im Bereich des Walter-Rose-Weges oder der Gabelsberger Straße abgelegt hat, melde dich bitte bei der Polizei unter 02331/9862066.

Quelle: derwesten.de

Auf Facebook teilen

Informationen

Nr.: 9282
Status: Bestätigt
Datum: 27.03.2017
PLZ: 58135
Land: DE

AniForte Desinfektionsspray 1L

➤ Mehr Informationen

Fundorte in der Nähe

Frikadellen mit unbekannter Substanz
41239 Mönchengladbach
Die Art des Giftköder ist nicht bekannt
35415 Pohlheim Watzenborn-Steinberg
Acht halbe Würstchen
44534 Lünen
3 Hunde vergiftet, einer bereits verstorben
52399 Merzenich
Rattengiftköder und anderes
47166 Duisburg