Soft-Touch-Geschirr – Das „Anti-Zieh-Geschirr“ aus den USA

Abgelegt von Sascha Schoppengerd am 24.10.2011 um 08:41 Uhr

– Gastbeitrag von Marion Schmidt –

Das Leidige Thema „an der Leine ziehen“ kennt – leider – so gut wie jeder Hundehalter. So sehr man seinen Vierbeiner liebt – wenn man nach dem Spaziergang mit einem Tennisarm nach Hause kommt, weil Wuffi mal wieder alle Kraft daran gesetzt hat, die Leine möglichst straff zu halten, könnte man schon das ein oder andere Mal die Nerven verlieren.

Was tun? Gutes Training ist natürlich das A und O. Aber was, wenn die fest gespannte Leine für Bello schon „dazu gehört“, und er ganz und gar nicht verstehen will, warum er nun plötzlich nicht mehr vor- sondern neben seinem Mensch an der Leine laufen soll? » weiterlesen