Wo ist Lilly – Ein Mini GPS Tracker bzw. ein Ortungshalsband für euren Hund

Abgelegt von Sascha Schoppengerd am 23.05.2013 um 10:45 Uhr

wo-ist-lilly-gps-tracker

Die meisten von euch wissen ja bereits, dass ich sehr viel Spaß an kleinen Gadgets habe und mich auch immer wieder nach technischen Spielereien für unsere beiden Husky-Damen in der Netzwelt umschaue. In diesem Zusammenhang hatte ich euch an dieser Stelle ja auch vor einiger Zeit das GPS Halsband – “Tagg” der Firma Snaptracs und den Tracker des sehr bekannten Mitbewerbers Retrieva.de vorgestellt.

Heute möchte ich euch einen weiteren Kandidaten aus der Reihe Mini GPS Tracker für Hunde bzw. GPS-Ortungshalsbänder vorstellen. Die Firma MYFAIRDEAL dürften einige von euch vermutlich eher mit Tools wie den berühmten Smartphone Gloves (Touchscreenhandschuhe), als mit Hunden in Verbindung bringen, aber das Unternehmen bietet zu unserer Überraschung auch einen durchaus interessanten Mini-Tracker an.

» weiterlesen

Das Retrieva GPS Tracking-Halsband für Hunde im Praxistest

Abgelegt von Sascha Schoppengerd am 03.04.2013 um 16:47 Uhr

retrieva-gps-tracking-collar

Kurz nach der Sendung hundkatzemaus haben uns die Kollegen von Retrieva.de freundlicherweise ein Demo-Halsband für einen kurzen Praxistest überlassen. Wie versprochen, lag das bekannte GPS-Halsband dann auch ein paar Tage später bei uns im Postkasten. Ich hatte ja schon viel von diesem kleinen GPS-Gadget für Hundefreunde gehört und daher freue ich mich auf meinen „Selbstversuch“ natürlich ganz besonders.

Das Halsband selbst machte zumindest auf mich einen sehr wertigen Eindruck. In der Kiste war also zum Glück nicht der übliche billige China-Plaste-Schrott zu finden, sondern ich würde schon fast sagen, dass dieses Halsband und seine Komponenten für „die Ewigkeit“ konstruiert wurden. Kein Wunder, denn laut Anbieter nutzen gerade Jäger relativ häufig die mobile GPS-Ortung und dort geht es ja auch mal etwas robuster zu.

» weiterlesen

Remoca Futterschüssel mit WLAN Kamera

Abgelegt von Sascha Schoppengerd am 07.01.2013 um 08:25 Uhr

Wer öfters unterwegs ist oder seinen Hund aus beruflichen Gründen allein Zuhause lassen muss, der hat sich sicherlich schon oft die folgende Frage gestellt: Was macht mein Hund eigentlich, wenn ich arbeiten bin?

Eine Antwort darauf hat ab sofort vielleicht die neue Futterschüssel vom Remoca, denn sie sorgt nicht nur dafür, dass der Hund in eurer Abwesenheit mit ausreichend Wasser oder Futter versorgt ist, sondern sie verfügt als zusätzliches Feature auch über eine integrierte WLAN Kamera, die Ihr bei Bedarf über eine kostenlos erhältliche Android- oder iOS App steuern aus der Ferne steuern könnt.

» weiterlesen

GiftköderRadar-Leibchen für die Lechaschau Challenge 2012

Abgelegt von Sascha Schoppengerd am 18.05.2012 um 13:18 Uhr

Unsere ToDo-Liste für 2012 ist bekanntlich randvoll, denn neben der Erweiterung sämtlicher Systeme und der Überarbeitung aller Apps steht in diesem Jahr natürlich auch noch eine Menge Promoarbeit an.

Als einer der wichtigsten Punkte in diesem Zusammenhang wäre mit Sicherheit die Lechaschau Challenge 2012 zu nennen, denn in diesem Jahr dürfen wir dort erstmals als einer der Hauptsponsoren alle Teilnehmer bzw. Teams der Veranstaltung mit entsprechenden Trikots oder Leibchen im GiftköderRadar – Design ausstatten.

Wir freuen uns natürlich sehr darüber, dass wir im Rahmen dieser Veranstaltung die Möglichkeit bekommen haben, das Projekt GiftköderRadar einer breiten Masse von Besuchern vorzustellen und mit etwas Glück können wir den Tag nutzen um jung und alt für das Thema Tierschutz und Giftköder-Prävention zu sensibilisieren.

Wenn auch Ihr eine Sportveranstaltung plant oder wenn Ihr beispielsweise in eurer Hundeschule einen Wettbewerb ausrichten möchtet, dann meldet euch doch einfach kurz bei uns, denn gern verleihen wir unsere neuen Leibchen auch für andere Veranstaltungen – natürlich kostenlos!

Zur Verfügung stehen 150 Stk. in der Größe UNISEX XL inkl. fortlaufender Nummerierung.

Tagg – Neues Hundehalsband mit GPS-Tracker von Snaptracs

Abgelegt von Sascha Schoppengerd am 01.02.2012 um 15:30 Uhr

Naturgemäß sind wir ja immer ein wenig auf der Suche nach neuen Produkten aus dem Hundebereich und so bin ich kürzlich auf das neue GPS Halsband – „Tagg“ aus dem Hause Snaptracs gestossen.

Ähnlich wie bei dem bereits verfügbarem GEODOG® Halsband kann der Hundebesitzer auch bei „Tagg“ mit Hilfe der beiliegenden Software eine Art virtuellen Zaun für seinen Hund  festlegen. Verlässt der Hund die eingestellte Zone, so schlägt der am Halsband befestigte GPS Tracker umgehend per SMS oder auch per E-Mail Alarm. » weiterlesen