Remoca Futterschüssel mit WLAN Kamera

Abgelegt von Sascha Schoppengerd am 07.01.2013 um 08:25 Uhr, 0 Kommentare

Wer öfters unterwegs ist oder seinen Hund aus beruflichen Gründen allein Zuhause lassen muss, der hat sich sicherlich schon oft die folgende Frage gestellt: Was macht mein Hund eigentlich, wenn ich arbeiten bin?

Eine Antwort darauf hat ab sofort vielleicht die neue Futterschüssel vom Remoca, denn sie sorgt nicht nur dafür, dass der Hund in eurer Abwesenheit mit ausreichend Wasser oder Futter versorgt ist, sondern sie verfügt als zusätzliches Feature auch über eine integrierte WLAN Kamera, die Ihr bei Bedarf über eine kostenlos erhältliche Android- oder iOS App steuern aus der Ferne steuern könnt.

Das folgende Promo-Video des Herstellers ist leider nur in japanischer Sprache verfügbar, aber es vermittelt trotzdem einen guten Eindruck zu den Möglichkeiten der Remoca Futterschüssel.

Technikbegeisterte Hundehalter sollten jetzt aber schon einmal für ausreichend Platz im Sparstrumpf sorgen, denn die vollautomatische Rundumüberwachung per Futterschüssel ist mit umgerechnet 600 EUR sicherlich kein Schnäppchen und daher dürften es sich die meisten vermutlich zwei- oder dreimal überlegen, ob sie für dieses Geld nicht besser ein paar andere Dinge für Ihren Hund kaufen.

Technische Details:

  • Mit Set-Up CD für Windows (Windows XP, Windows 7, Windows Vista, Windows Server)
  • WLAN-Antenne (IEEE 802.11b/g), WEP & WPA, WPA2 Verschlüsselung
  • LAN-Anschluss
  • Bildsensor: CMOS-Sensor-Cam mit 640 x 480 Pixel
  • Infrarot-LED-System für Nachtsicht
  • Video: MJPEG, 30 fps, 640 x 480 Pixel (VGA), 320 x 240 Pixel (QVGA)
  • Eingebautes Mikro- und Lautsprecherset
  • Benötigt eine MicroSD-Card (nicht im Lieferumfang)
  • App für Android 2.3 oder neuer, iOS 5.0 oder neuer

Über den Autor

Sascha Schoppengerd gehört zu den zwei Gründern von GiftköderRadar und er kümmert sich bei uns um das Marketing und die Weiterentwicklung der Apps. Bei Fragen erreicht Ihr Sascha auf Twitter, Facebook, Xing und Google+.

Schreibe uns deine Meinung

Regeln: Wir freuen uns auf dein Feedback, sei jedoch stets respektvoll und bleibe beim Thema. Wir behalten uns jederzeit das Recht vor profane, belästigende und missbräuchliche Kommentare, sowie unerlaubte Werbung in den Kommentaren (Spam) zu löschen und Wiederholungstäter zu blockieren.